Philosophie

Eine klare Linie für den Hund und schon läuft alles wie am Schnürchen.

Jeder Hund braucht jemanden, auf den er sich verlassen kann und dem er in jeder Situation vertraut.

Ein kompetenter Ansprechpartner muss her. Einer, der seinen Hund souverän durch das Leben führt und ihm Entscheidungen abnimmt und ihm Grenzen setzt, wo es Grenzen geben muss. Nur dann kann er sich entspannen und Sie können als Team durch das Leben laufen. Hat der Hund keine „Schulter zum Anlehnen“ trifft er eigene Entscheidungen und das Unheil nimmt oft seinen Lauf.

Ich möchte Ihnen helfen, von Ihrem Hund ernst genommen zu werden und Ihnen den richtigen Umgang mit Ihrem Hausgenossen zu zeigen. Hierbei spielt die richtige Mischung aus Sensibilität, Konsequenz, Beharrlichkeit und Autorität eine Rolle. Der gemeinsame Spaziergang soll Spaß machen und nicht einem Spießrutenlauf gleichen.